Home Aktionen Material Rückblick Links Kontakt

Info-Links

Fragen und Antworten
12 Fragen und Antworten
zum Thema Fleisch.


Gesundheit
Vegetarismus und Ihre
Gesundheit


Das Fleischessen
Ist Ihnen bewusst, dass ein Stück Fleisch einmal ein Lebewesen war ?

Klimaschutz
Klimaschutz durch vegetarische Ernährung

Ökologie
Ökologische Folgen des Fleischkonsums

Tierrechte
Die Alltäglichkeit des Terrors gegenüber Tieren

Meatout USA:



Impressum | © www.meatout.de

MEATOUT 2014

Der VEBU (Vegetarierbund Deutschland e.V.) und ARIWA (Animal Rights Watch e.V.) rufen gemeinsam zur Teilnahme an Meatout 2014 auf. Meatout ist ein weltweites Aktionsbündnis, in diesem Jahr mit dem Aktionsschwerpunkt vom 20. - 23. März.

Angesprochen sind alle Organisationen und Einzelpersonen, die sich der veganen Ernährung und / oder den Tierrechten verpflichtet fühlen.

MACH MIT !

Es gibt bezüglich der Gestaltung der einzelnen Aktionen keinerlei Vorgaben. Das bleibt jedem Einzelnen, bzw. jeder Gruppe überlassen.

Wer einen Infostand organisieren kann, bitte, wer auf der Straße Handzettel verteilen möchte, bitte gerne, wer Theater spielen möchte, wunderbar, wer eine politische Rede halten möchte, nur Mut, wer Interessierten leckere vegane Häppchen kredenzen möchte, feel free. Ihr habt also reichlich Raum für Kreatives.

Meatout gibt es seit 1985, es wurde von Farm (Farm Animal Reform Movement) in den USA initiiert und findet auf der ganzen Welt immer mehr Unterstützer.

Wir nennen jetzt unsere Aktionstage auch Meatout, denn wir wollen uns solidarisch zeigen und finden: Wird auf der ganzen Welt unter diesem Motto etwas unternommen, ist die Medienwirksamkeit deutlich größer, als wenn jede Gruppe "ihr eigenes Süppchen kocht".

Auf europäischer Ebene koordiniert die European Vegetarian Union (EVU) die Kampagne und wird auf der Ebene die Pressearbeit leiten.

Wir wollen Interesse wecken und aufklären. Eine Ernährung ohne tierische Produkte ist köstlich, gesund und "ehrlich". Ernährung als Umweltschutz, Ernährung als Basis menschlicher Werte und vor allem Ernährung als Voraussetzung für Gerechtigkeit und Frieden.

Meatout wird neben Joaquin Phoenix und Pamela Andersen auch unterstützt von der Schauspielerin Stephanie Kindermann, der Deutschen Meisterin im Amateur-Boxen Elena Walendzik, der Deutschen Meisterin im Rugby mit St. Pauli Johanna Jahnke, dem Bodybuilding Weltmeister Alexander Dargatz und dem Kabarettisten Ingo Insterburg.


Meatout Deutschland
wird unterstützt von:







VEBU-Newsletter


natürlich vegetarisch

Das aktuelle VEBU–Magazin mit interessanten Beiträgen, Infos & Tipps rund um den veg. Lifestyle.